Presseaussendungen & News

Presseaussendungen & News

Kultautor T.C. Boyle zu Gast am Flughafen Wien

 

 

Stargast der Aktion „Eine Stadt, ein Buch“ mit Signierstunde am Airport

 

Kultautor T.C. Boyle ist zu Gast am Flughafen Wien: Der diesjährige Stargast der Aktion „Eine Stadt, ein Buch“ der Stadt Wien gibt am Mittwoch, den 11. September 2013 eine Signierstunde in der Ankunftshalle des Wiener Flughafen. Von 15.30 bis 16.30 Uhr können Fans vor dem Press & Books Shop im Check-in 3 den renommierten Autor live erleben und sich ihr persönliches signiertes Buch abholen. 2.000 Exemplare seines Kultbuches „América“, dem diesjährigen Gratisbuch der Aktion „Eine Stadt, ein Buch“, liegen ebenfalls am Flughafen Wien zur kostenlosen Abholung bereit.

 

Nicht als Passagier, sondern als Hauptact wird der Kultautor T.C. Boyle den Wiener Flughafen besuchen. Literaturinteressierte und Reisende können so einen der weltweit renommiertesten Schriftsteller in einem ungewöhnlichen Umfeld erleben. Der Flughafen Wien zeigt damit, dass ein Flughafen nicht nur eine Verkehrsdrehscheibe, sondern ein Ort der Emotionen und Erlebnisse sein kann.

 

Eine Stunde live am Airport: T.C. Boyle

Am Mittwoch, den 11. September 2013 von 15.30 bis 16.30 Uhr wird der Autor seinen neuen Roman „San Miguel“ vorstellen und signieren. Ort der Signierstunde ist die Ankunftshalle der Flughafen Wien vor dem Buchgeschäft Press & Books.

 

„Eine Stadt, ein Buch“: 100.000 Exemplare werden kostenlos verteilt

Den Rahmen für diesen Besuch bildet die seit 2002 jährlich von der Stadt Wien durchgeführte Aktion „Eine Stadt, ein Buch“. Für das heurige Jahr wurde das Werk „América“ von T.C. Boyle ausgewählt, das in einer Auflage von 100.000 Exemplaren in ganz Wien und am Flughafen kostenlos verteilt wird. Der Autor kommt aus diesem Anlass für einen Besuch nach Wien. Bisherige Autoren im Rahmen der Aktion waren unter anderem die bekannten Autoren Johannes Mario Simmel, John Irving, Imre Kertész, Mario Vargas Llosa, Rafik Schami und viele andere. Nähere Informationen sind auf der Homepage www.einestadteinbuch.at zu finden.

 

Rückfragehinweis: Pressestelle Flughafen Wien AG                                     

Peter Kleemann (+43-1-) 7007-23000                                        

Clemens Schleinzer (+43-1-) 7007-22399                                  

Stefanie Tomanek (+43-1-) 7007-26939                                                    

p.kleemann@viennaairport.com                                                                      
c.schleinzer@viennaairport.com